Angela Avetisyan Quartet

BESCHREIBUNG

Leidenschaftlich und expressiv, persönlich und sensibel, kraftvoll und intensiv – so klingt die Musik des Angela Avetisyan Quartetts. Mit ihrem herausragenden Spiel legt sich die international erfolgreiche Trompeterin Angela Avetisyan (Jazzrausch Bigband, Monika Roscher Bigband, Charly Antolini) auf das musikalische Gerüst, das ihre eigene internationale Formation mit Maximilian Hirning (LBT), Simon Popp (Fazer) und Misha Antonov (Miriam Hanika, Minimalife) aufbaut.

Mal haucht sie ihre feinsinnigen Melodien zart, dann wieder stark und energisch mitreißend. Ihr Ton ist unverkennbar: klar, strahlend, durchdringend. Stets besticht sie dabei mit ihrer unmittelbaren Präsenz und ihrer gewinnenden Art, die bei jedem Konzert das Publikum begeistern. Ihr Credo: Jeder Auftritt, jede Begegnung, jeder Weg ermöglicht Neues. 2024 präsentiert das Quartett mit der CD und Vinyl-Platte „Eastern Sketchbook“ sein neues Programm.

BESETZUNG

Angela Avetisyan (tp)
Misha Antonov (p)
Maximilian Hirning (b)
Simon Popp (dr)

Infos

 Beginn: Donnerstag, 02.05.2024, 20:00 Uhr
 KQA KulturWIRtschaft (Kotterner Straße 54, 87435 Kempten)
Einlass: 19:00 Uhr
 Festival
 Musik
Preis: 18,00 € (inkl. VVK-Gebühren und 7% MwSt.) Ermäßigungen werden im Warenkorb abgezogen.
Klicke auf die gewünschten Plätze.
Hinweise:
  • Sitzplätze werden für 10 Minuten reserviert, nachdem sie in den Warenkorb gelegt wurden.
  • verfügbare Plätze
  • belegte Plätze